Stress Control

Ihr innovatives Instrument zur Stressreduktion

Führungskräfte, Mitarbeiter

Typische Zielgruppen: Mitarbeiter und Führungskräfte aller Ebenen

Typische Formate: Modulare Vortragsreihe, 4 x 90 Minuten in mind. wöchentlichem Abstand

Veranstaltungsort: Vor Ort im Unternehmen


Beschreibung

Das Großgruppenkonzept (50 bis 200 Teilnehmer) wurde mit dem Ziel entwickelt, Menschen dabei zu helfen, selbstständig Stressgefühle auf ein gesundes Maß zu regulieren. Dazu werden im Rahmen der Vortragsreihe in vier 90-minütigen Modulen die Möglichkeiten zur Beeinflussung von Beanspruchungserleben auf unterschiedlichen Ebenen eröffnet und den Teilnehmern Wege in eine gesündere Lebensführung aufgezeigt.

Teilnehmer lernen die zentralen Wirkmechanismen psychischer Gesundheit und können durch unterhaltsame Arbeitsmaterialien zwischen den Terminen selbstständig weiterlernen.


Inhalte

Modul 1:

  • Einführung Stress Control
  • Der Zusammenhang zwischen Gesundheit und Arbeitsleistung
  • Eigene Möglichkeiten der positiven Einflussnahme auf das Wohlbefinden
  • Stress: Funktion und Auswirkung
  • Einschätzung des eigenen Stresslevels

Modul 2:

  • Stress und Körper
  • Frühzeitiges Erkennen individueller Stressanzeichen
  • Stress, Angst und Panik
  • Sport und Entspannung (Progressive Relaxation)
  • Exkurs: Gesunder Schlaf

Modul 3:

  • Stress und Gedanken
  • Stressverschärfende und stressreduzierende Gedanken
  • Die 5 großen Stress-Stopper
  • Mentale Strategien zur Stressreduktion (autogenes Training)

Modul 4:

  • Stress und das eigene Handeln
  • Sicherheitsverhalten wirksam ablegen lernen
  • Veränderungen nachhaltig angehen
  • Exkurs: Unterstützungsangebote des BGMs


Warum mit INSITE? 

  • Mentalprofis
  • Smarter Praxisbezug
  • Orientierung
  • EAP-Bezug

Ein Seminar kann nur dann erfolgreich sein, wenn Anforderungen und Umsetzung aufeinander abgestimmt sind. Oder anders formuliert – wenn wir die Erwartungen und den speziellen Bedarf in Ihrem Unternehmen kennen. Daher passen wir unsere Konzepte auf Ihr individuelles Trainingsanliegen an.

Nehmen Sie telefonisch unter der +49 (0)69 90 555 29 - 0 oder per Mail Kontakt mit uns auf – wir beraten Sie gerne und entwickeln das passende Konzept für Ihr Unternehmen!