Kein Stress mit dem Stress!

Podiumsdiskussion zur Psychischen Gesundheit auf der Messe „Zukunft Personal“ in Köln

24.07.2017

|

Events

Dr. Hansjörg Becker - Inhaber und Geschäftsführer von INSITE - nimmt im Rahmen der INQA-Thementage an der Podiumsdiskussion zur Psychischen Gesundheit auf der Messe „Zukunft Personal“ in Köln teil.

Die Digitalisierung in der Arbeitswelt ist in aller Munde. Gerade die Frage der steigenden psychischen Belastung durch die ständige Erreichbarkeit wird viel diskutiert. Welche Rahmenbedingungen müssen Unternehmen schaffen? Wie verändert die Technologie die Art der Zusammenarbeit und die Belastung für Arbeitnehmer?

Die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) beschäftigt sich im Rahmen des INQA-Projektes psyGA "Psychische Gesundheit in der Arbeitswelt" intensiv mit diesen Themen. Sie veranstaltet Thementage mit verschiedenen Diskussionsrunden auf der Messe „Zukunft Personal“ in Köln vom 19. bis 21. September 2017.

 

Erleben Sie die Podiumsdiskussion u.a. mit Dr. Hansjörg Becker – Inhaber und Geschäftsführer von INSITE - zum Thema

Kein Stress mit dem Stress: Digitalisierung als neue Herausforderung für die psychische Gesundheit

Weitere Teilnehmer sind:

  • Martin Hoffmann, Moderator und Redakteur (Moderator)
  • Gregor Breucker, Abteilungsleiter Gesundheitsförderung, BKK Dachverband e.V.
  • Peter Krauss-Hoffmann, Unterabteilung Arbeitsschutz, Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)

Die Veranstaltung findet statt am 21.09.2017 um 13:00 Uhr im Forum 2 (Trendforum) der Halle 2. Dort erwartet Sie an allen drei Messetagen ein abwechslungsreiches Programm rund um das Motto „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“. Um an dem Trendforum teilnehmen zu können benötigen Sie eine Eintrittskarte zur Messe „Zukunft Personal“.