Green StressControl

Anti-Stress-Training, Natur & Bewegung

29.04.2019

|

Allgemeines, Events

Wir verbinden das bewährte Konzept StressControl von Dr. Jim White mit Bewegung im Grünen zu einer wirkungsvollen Kombination zur Reduzierung von Stresserleben.

Studien zufolge ist das Konzept StressControl mindestens genauso wirksam und nachhaltig wie kognitiv behaviorale Verhaltenstherapie und Einzelcoachings zu Stress1.
Die Forschung zu Natur und Bewegung belegt:2
• Aufenthalte in der Natur wirken bereits nach kurzer Zeit nachweislich positiv,
• Stresshormone werden abgebaut, die Stimmung hebt sich,
• die Konzentrationsfähigkeit erholt sich,
• Gelerntes konsolidiert sich,
• kreative Ideen und das Assoziieren von Gedanken gelingen besser.

Bewegung ist wie Medizin! Nicht nur unsere körperliche Gesundheit profitiert von Bewegung, sondern auch unser Gehirn. Bewegung in der Natur ist wie ein „Reset-Knopf“ fürs Gehirn. 

 

Ziel des Seminars:
• Veränderungsimpuls zur Regulation von Stress und einer gesunden Selbststeuerung
• Erlernen von bewährten Methoden zur wirksamen Regulierung von Stress
• Fahrplanentwicklung, wie diese im Alltag umgesetzt werden können
• (Wieder)Entdeckung der stressreduzierenden Wirkung von Natur und Bewegung

 

Wir haben einen festen Termin in Tirol Anfang Oktober (6.-8.10.) als offenes Seminar für vereinzelte Mitarbeiter geplant.

Gerne bieten wir weitere Seminartermine in unternehmens- und naturnahen Regionen an, falls Sie Interesse haben, ein solches Seminarkonzept einem größeren Teil Ihrer Belegschaft als geschlossenes Seminar anzubieten..

Hier erhalten Sie weitergehende Informationen zu Green StressControl.

 

 

Quellen:
1 White et al, 1992; Wood et al, 2005; Joice and Mercer, 2010; Kellett et al, 2004

2 Park et al, 2007; Li et al., 2010; Buskies & Boeckh-Behrens, 2009; Kaplan, 1995